.

.

15. Dezember


1. diese Begegnung in unserem Wald. Drei wundervolle Podenco Ibicencos.
(dies einer davon)

2. Danke für eure netten Wünsche wegen letztem Freitag! Alles wieder gut.

3. Die Verlosung! Nils hat folgende Gewinner gezogen:

Ghislana von jahreszeitenbriefe
Marion von maryland
Uschi Graf
anonym… Stefanie
anonym… Cordula
per Mail… Fam. Kistler

(ja, sind sechs…er war nicht zu stoppen!)




12. Dezember








Ein bisschen stolz bin ich, diesen achsogrässlichen Tag tatsächlich auch noch dokumentiert zu haben.
Tut mir leid, der ist diesmal echt deprimierend.
Und ich auch sehr voller Selbstmitleid, gerade jetzt im Nachhinein.
Naja. Soistdasleben.
Vielleicht findet ihr ja heiterere Zwölfer bei Caro von Draussennurkännchen!

9. Dezember




Manchmal nehmen Verlage Bücher aus dem Programm.
So geschehen bei diesem kleinen Büchlein. (ts ts ts…)
Nun habe ich hier einen Restbestand liegen,
der ja wie geschaffen für die Jahreszeit ist!
Könnte ich verschenken, ist aber höchst unspannend.
Verlosungen dagegen sind immer spannend, oder?
Also verlose ich blitzartig fünf Exemplare, so schnell, dass sie noch rechtzeitig zu Weihnachten da sind.
Bis zum 13. Dezember Kommentar hinterlassen!

http://de.dawanda.com/product/72695215-Kalender-2015

Und Erpressungen finde ich auch sehr spannend.
Wer also jetzt noch einen Kalender bestellt, kriegt ein Buch gratis dazu.
Ich Fuchs ich.


3. Dezember


Da hätte ich ja auch früher drauf kommen können...
Kaum hatte ich heute morgen Schlittschuhe an den Rand des zugefrorenen Teichs gestellt,
gelang mir kurze Zeit später dieser Schnappschuss.
Eis-Laufenten.
Klar!

2. Dezember



Nein, ich werde meinen Enten nicht untreu.
(sie stehen zur Zeit irgendwie unschlüssig neben dem zugefrorenen und von mir aufgehacktem Teich und wissen nicht, was sie machen sollen...)
Auch nicht den Pferden.
Und den Hühnern, Kindern, Hunden.
Aber diese Katze….

1. Dezember








Ich habe was drucken lassen.
Auf zehn Stück limitiert, nummeriert, signiert und ab sofort im Shop zu kaufen.


Ein paar Kalender sind auch noch da, übrigens.

28. November


Pferdeportrait.

27. November





Achtzehn Jahre hat es gedauert,
aber nun kann ich ihn selber persönlich veröffentlichen, meinen Vordiplomsfilm.
Entstanden 1996 an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam Babelsberg.
Bleistift und Aquarell auf Papier,
aufgenommen mit einer "echten" Kamera auf 35 mm Film.
Viel Spass beim Gucken!

FÜX FATAL from melaniegaranin on Vimeo.

24. November


Mir war nach Prinzessinnenkleider zeichnen.