18. April


….  Ich gehe in eine Osterpause.
Vielleicht schaffe ich danach auch wieder täglich eine Skizze, mal sehen.
Allen liebste Grüsse und ein wunderschönes Osterfest!
Bis bald!

12. April







Fast vergessen, heute.
Menschmenschmenschometer….
Danke, Caro, fürs Sammeln der Zwölfer dieses Tages!
Und nur JETZT passen die Instagrambilder links sooo gut!

10. April


Saisonware.
Der ist letztes Jahr übrig geblieben und jetzt im Shop.
verkauft…!

8. April


Seit Ewigkeiten mal wieder geschnitzt.
Weil ich schon lange mal einen schönen Hufeisenstempel haben wollte.


4. April


Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es, (vor allem während meiner Arbeitszeit…. örgs)
bei Instagram diverse Pferde-Accounts von Unterachtzehnjährigen zu durchzuforsten….
Eine gigantische, nie versiegende Inspirationsquelle!
Dies einer meiner Liebsten. Was für ein Pferd!
Und eine überdurchschnittlich intelligente Besitzerin (sie ist 16!),
die unter anderem tolle Artikel über klassische Reitkunst schreibt.
Ach, vielleicht stelle ich euch ab und zu ein paar Accounts hier vor. Macht Spass. Und süchtig.






3. April


In mein neues grossformatiges Skizzenbuch kommen NUR Hühner.
Jeden Tag.
(die ihr aber längst nicht alle zu sehen bekommt ….vorerst.)
Ich liebe meinen Beruf.


2. April


Liebste Greta, alles Liebe zu deinem elften (!) Geburtstag!
Aus einem Mädchen mit drei Brüdern kann nur das Beste werden, 
wenn man es nicht sowieso schon ist….
Meine Pferdefreundin, Shoppingbegleiterin, GNTM-Mitguckerin (…), Babysitterin, Buchkritikerin, Wellensittichverrückte,  und süsseste, hübscheste, netteste Tochter der Welt.




31. März


Was vom Zoobesuch am Geburtstagssamstag im Kopf hängengeblieben ist…..

29. März



Ich verkneife mir den Satz, den mit der Zeit, wie die vergeht und so.
Alles Liebe zum Geburtstag, kleiner grosser Nils!
Zwei ist ja bekanntlich eines der besten Alter, bin quasi täglich versucht, ihn einzufrieren.
Er liebt: Bälle, dicht gefolgt von Paketmännern, Werkzeug, Handys (aaaargh!), Fussballschuhen, Pferden und natürlich seiner Daisy. Immer Daisy.
Er hilft: beim Hunde füttern, Geschirrspüler ausräumen, Fegen, Aufräumen, Heu füttern, Hufe auskratzen, Hühner füttern, Staubsaugen, bei der Wäsche, eigentlich überall.
Ich sage ja, Einfrieren.
Er kann: Reden wie ein Wasserfall. Und super schlafen. (habe ich lange geübt, für so ein Kind.)
Unser kleiner Stern.




28. März


Noch ein verrückt tolles Foto von meiner fast schon Hausundhoffotografin (…liebe Grüsse!)
Fast wäre das Shooting ins Wasser gefallen, so doll hatte es geregnet.
Aber der Motivation von Pony und Besitzerin tut so ein Wolkenbruch keinen Abbruch.
Unglaublich, wie die Bewegung der Beiden aufeinander abgestimmt ist.

Drei Jahre liegen zwischen diesen Aufnahmen. 
Bin ich froh, damals auf mein Herz gehört zu haben!